Ich freue mich, wenn Euch meine Arbeiten und mein Stil gefallen. Jedoch egal, ob Hochzeitsfotos, Baby- oder Familienbilder, mindestens genauso wichtig ist die Frage, ob Ihr es Euch vorstellen könnt, ein paar Stunden oder einen ganzen Tag mit mir zu verbringen. Sind wir auf einer Wellenlänge? Was sagt Euer Bauchgefühl?
Lernen wir uns einfach ein bisschen besser kennen und ich verrate Euch ein paar Dinge über mich.

Seit 2010 bin ich als Hochzeitsfotografin unterwegs und ja, ich bin vor jedem Shooting immer noch ein wenig aufgeregt. Mit dem ersten ausgelösten Bild ist die Nervosität jedoch wie verflogen und ich bin in meinem Element!

Ich bin bodenständig, zuverlässig und hilfsbereit. Empathische & tolerante Menschen schätze ich sehr.

Meine Freunde sind mir sehr wichtig und ich bin ein Familienmensch. Mit meinen Lieben verbringe ich am liebsten Zeit in der Natur, raus aus der Stadt und rein ins Grüne! Uns zieht es außerdem häufig in den Süden und an das Meer. In Italien und auf den Kanaren lebt ein Teil unserer Familie, den wir so oft wie es geht besuchen.

Meinen Liebsten habe ich an einer Bushaltestelle in Frankfurt kennengelernt. Da wir unabhängig voneinander den Bus verpasst hatten, nahmen wir gemeinsam einen Mietwagen, um rechtzeitig am Flughafen zu sein...So begann unsere Geschichte, eine verrückte Geschichte, die den Rahmen hier allerdings sprengen würde…nur so viel: Das Schicksal muss es geben!

Unser wundervoller Sohn wurde am 1.1.16 geboren. Das prägendste Silvester und das schönste Neujahr, welches ich je erlebt habe! Ich bin unendlich dankbar und glücklich, so ein tolles Kind zu haben, das mich jeden Tag aufs Neue zum Strahlen (und früh aufstehen :-)) bringt.

Bei meinem ersten Neugeborenen-Shooting vor ca. 5 Jahren habe ich nur gedacht: Oh Gott, das ist was ganz anderes als Hochzeitsfotos zu machen. Wie zart & zerbrechlich, wie soll ich das machen?! Einige Shootings später und mit der Erfahrung als Mama, ist die Baby - und Familienfotografie ebenso zur Leidenschaft geworden wie die Hochzeitsfotografie.

Ich liebe es, zu reisen und bin schon an einigen schönen Orten auf der Welt gewesen. Jede Reise ist eine absolute Bereicherung! Rom hat mich fasziniert, ich mag den Lifestyle in Kalifornien und das entschleunigte Leben in der Karibik. Die Farben Marokkos sind einzigartig! London, Paris und...New York! Hier habe ich Ryan Gosling  im vorbeilaufen „getroffen“ und ihm mitgeteilt, wie toll ich den Film „The Notebook“ finde.

Warum ich meine Arbeit liebe? Ich treffe liebenswerte & interessante Menschen, komme viel rum, kann mit meinen Bildern einzigartige Geschichten erzählen, darf kreativ sein und bin hautnah dabei, wenn Paare ihr großes Hochzeitsfest feiern oder Eltern ihr 10 Tage altes Baby im Arm halten….wisst Ihr was ich meine?

Wenn es möglich ist, bin ich immer dafür, sich persönlich kennenzulernen. Gerne treffe ich Euch auf einen Kaffee, Wein oder Drink - da bin ich ziemlich flexibel.

Eure Julia



Instagram

Back to Top